Bucket List – Viele haben sie, ich nun auch

Des Öfteren habe ich schon daran gedacht mir eine Bucket List zu erstelle, jedoch bin ich immer wieder an mir selber gescheitert, so dass der Gedanke daran nicht mehr so aktuell war.

 

Ende 2018 habe ich mich dann auf dem Blog Nordlandfieber von Sina rumgetrieben und habe mich durch ihre unterschiedlichsten Beiträge geklickt.

Dabei bin ich auf einen Beitrag zu ihrer Bucket List gestoßen.

Sie beschreibt oder erklärt ganz passend was eine Bucket List ist, warum jeder eine haben sollte und zeigt einige Dinge die auf ihrer Löffelliste stehen. Daher spare ich mir nun die genauere Erklärung dazu und verweise einfach auf ihren Beitrag.

 

  Die magische Liste mit Dingen, die man noch getan haben sollte bevor man „in die Kiste springt“

Sina von Nordlandfieber

Dieser Beitrag hat mich ins Grübeln gebracht und im Hinterkopf wieder den Wunsch erweckt auch so eine Liste zu erstellen.

Gesagt getan!!!

Immer wenn mir etwas eingefallen ist was ich gerne mal machen, erleben oder sehen möchte, habe ich es sofort aufgeschrieben. Dabei ist schnell aufgefallen das sich fast alle Punkte rund ums reisen drehen. Also habe ich den puren Gedanken der Bucket List für mich etwas abgeändert und mir eine TRAVEL BUCKET LIST erstellt.

Diese Liste möchte ich nun mit euch teilen und euch auf dem Laufenden halten, wenn etwas Neues dazu gekommen ist oder die Zeit reif war etwas davon zu streichen.

Wenn ihr euch zu meinem Newsletter anmelden möchtet, bleibt ihr also immer up to date.

Doch was steht denn nun auf meiner TRAVEL BUCKET LIST ???

Seht einfach selbst, doch es sei gesagt, es gibt keine besondere Reihenfolge.

Natürlich ist sie etwas nordlastig und natürlich gibt es ganz große Wünsche und auch wiederum andere die einfacher zu realisieren sind.

Travel Bucket List          –           ab 2019

  • Mit meinem Camper am Strand schlafen
  • Mein perfektes Bild eines Seeadlers schießen
  • Eine Grönlandreise machen
  • Eine Rentierschlittenfahrt unternehmen
  • 17. Mai (Tag der Verfassung) in Norwegen verbringen
  • Winterwunder Lappland
  • Spitzbergen
  • Alleine ein Lagerfeuer entzünden und den Abend in einer tollen Umgebung genießen
    08. Juni 2019 in Schweden mit Blick auf den Vänern See
  • Durch Alaska reisen
  • In einem Eishotel und / oder dem Glasiglo schlafen
  • Chile erkunden
  • Im Winter in einem Hot Pot den Sternenhimmel bewundern
  • Wandern auf dem Kungsleden (Schweden)
  • Das Tal der Steine, den Kärkevagge erkunden (Schweden)
  • Nepal entdecken
  • Finnische Seenplatte
  • Mit dem eigenen Camper durch Island touren
  • Mit dem eigenen Camper über die Färöer touren
  • Nochmal auf eine Gletschertour gehen (Vatnajökull) und dann bitte ohne Nebel
  • Bornholm erkunden
  • Nochmal eine Walsafari machen
  • Orkas sehen
  • Und mein perfektes Bild eines Elches im Kasten haben
  • Durch eine Eishöhle /-tunnel gehen
  • So oft es geht das Wunder der Polarlichter erleben
  • Zum Treriksrøysa, dem Dreiländereck von Schweden, Norwegen und Finnland wandern oder doch Bootfahren…
  • Den Vildmarksvägen entdecken (Schweden)
    10. – 12. Juni 2019 / doch noch lange nicht alles gesehen / Wunsch bleibt also bestehen
  • 13. Dezember (Santa Lucia) Feierlichkeit in Skandinavien ansehen
  • Flataklocken (geografischer Mittelpunkt von Schweden)
  • Rentierscheidung
  • mit einem Expeditionsschiff fahre
  • Pintrip Roadtrip (Landvergnügen in DK)

Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr auch eine Bucket List mit Zielen an die ihr gerne noch einmal in eurem Leben reisen möchtet? Und haben wir vielleicht sogar gemeinsame Wünsche?

Ich würde mich freue von euch zu hören, welches eure Highlight Ziele oder Wunsch To do´s sind.

Alles Liebe wünscht euch die Kerstin

2 Kommentare bei „Bucket List – Viele haben sie, ich nun auch“

  1. Hej, die Liste könnte ich zu einem guten Teil glatt kopieren 😀
    Grönland ist bei mir auch auf dem Radar aufgetaucht.
    Das wird aber, abenso wie Alaska oder Kanada, wohl erst in ca. 10 Jahren was werden, wenn nämlich unsere Kids so groß sind, dass sie allein zu Hause bleiben können. Mit allemann kann man sowas ja leider überhaupt nicht bezahlen *seufz*.
    Ich bin gespannt, wann du die ersten Häkchen setzt 😉
    Liebe Grüße, Franzi

    1. Hej Franzi,
      Grönland ist auch einer der größten Wünsche die ich auf der Liste stehen habe.
      Diesen Punkt werde ich in diesem Jahr leider noch nicht abhaken können, dafür sind aber andere ganz fest in der Planung.
      Liebe Grüße sendet dir die Kerstin

Schreibe einen Kommentar zu Franzi Antworten abbrechen

Ich akzeptiere