Hauptsache Nørd Nord Nerds

NordNerds Monatsrückblick Juni 2020

Let´s spread some North

Juni – ein Monat voller hoffen, bangen und Vorfreude.

Welches unserer Herzensländer öffnet seine Grenzen, ist der geplante Urlaub möglich, können wir umplanen oder müssen wir direkt zuhause bleiben…?!

Alles Fragen die uns auf der Seele liegen und für die wir nach wie vor noch keine Antworten haben.

Doch was ist im vergangen Monat passiert in der Nordwelt?

Während wir uns noch fragen ob und wann wir wieder in den geliebten Norden reisen dürfen, feiern  die Skandinavier ein Fest nach dem nächsten.

Grundlovsdag in Dänemark, Nationalfeiertage in Schweden, Island, Grönland und den Aland Inseln, Helsinki feiert seinen 470. Geburtstag und natürlich stand im Juni auch noch das Mittsommerfest vor der Tür.

Doch neben diesen ganzen Feierlichkeiten erreichen uns auch schlechte Nachrichten aus Norwegen, wo am Altafjord ein Erdrutsch mehrere Häuser ins Meer gespült hat und ein riesiges Loch in einer Straße klafft. Nordisch.Info berichtet darüber.

Nun jedoch zu den tollen Beiträgen die in diesem Monat zu diversen Themen rund um den Norden veröffentlicht wurden und der wesentliche Bestandteil des NordNerds Monatsrückblicks sind.

Ich kann euch sagen, vom Sommerloch ist hier keine Spur.

 

Lesestoff

Themenbeiträge, Tipps, Tricks, Rezepte, Routen und Impressionen

Dänemark

– Eine Reise durch Dänemark könnt ihr mit Kapidaenin unternehmen. Sie nimmt uns mit auf einzelne Etappen durch Dänemark.

1. von Hirtshals nach Lönstrup

2. von Lönstrup nach Nr. Lyngby

– Zudem zeigt sie uns einen Ihrer Lieblingsplätze. Den Maarup Kirkegaard.

– Auch bei Meermond werden wir mit auf eine Reise durch Dänemark genommen. In einem Zweiteiler nehmen uns die beiden mit entlang der Westküste.

1. Entlang der dänischen Traumroute – Teil 1

2. Entlang der dänischen Traumroute – Teil 2

– Lesetipps erhaltet ihr bei Meerblog in ihrem Beitrag “5 Mal Dänemark“.

Picture by K.M. Fantasy World

Schweden

– Mora liegt im Herzen Schwedens und By Addy zeigt uns  drei Ausflugsperlen der Region.

– Elchkuss zeigt uns die Felsritzungen von Tanum.

– Einfach Schweden entführt uns ins Dalsland.

– Andrea von Schwedenhappen startet bald seine Tour rund um das Bottnische Meer. Auf seiner interaktiven Karte könnt ihr dem Schweizer nachstellen und seinen Skandinaviensommer 2020 verfolgen.

– My northern Life nimmt uns mit auf den Solanderleden.

Norwegen

– Direkt zu beginn des Monats habe ich euch auf meinem eigenen Blog meine neue Kategorie mit Travelroutes vorgestellt. Auf der ersten Reiseroute nehme ich euch mit nach Senja.

– Bei Nordlandblog drehte sich im Juni alles rund um das Thema wandern. Die beiden stellen euch diverse Wandertouren vor.

1. Gipfeltour Veten

2. Wandern auf dem Hornelen

3. Angesagte Touren und schöne Wanderungen in Fjordnorwegen

Zudem zeigen uns die beiden wie die Aussicht von der steilsten Seilbahn der Welt dem Loen Skylift aussieht und nehmen uns mit auf eine Pilgerreise auf dem Olavsweg.

Picture by K.M. Fantasy World

Island

– Hallo Island bereitete uns bereits im Juni auf den Juli vor. Was geht in Island im Juli ab?

– Die Wandern zur Bucht in Brunavik zeigen und Sirko und Conny vom Nordlandblog.

– Mit Zelt und Mietwagen nimmt uns Dario zu den Highlights auf Island mit. In seinem Gastbeitrag für Nordlandblog entführt er uns auf seiner 10 Tage Reise.

– Landmannalaugar als Tagestrip, wie das geht lest ihr bei Island Ringstraße.

Finnland

– Rene von Finntouch erzählt uns wie es war live dabei gewesen zu sein als Finnland sein Ticket zur Fußball EM zog.

– Ausserdem blickt er zurück auf 8 erfolgreiche folgen des Kalsarikännit Livestream.

Mitsommer

Das Mittsommerfest ist eines der beliebtesten und bekanntesten Feste in Skandinavien und soll somit auch hier im Monatsrückblick seinen eigen Absatz bekommen.

– Auf Skandinavien. Live findet ihr viele tolle Beiträge rund um das Thema Mitsommer und weitere Themen.

– Auch auf Besser Nord als Nie findet ihr einen tollen Beitrag über das Mittsommerfest in den Skandinavischen Ländern.

Picture by Besser Nord als Nie

Kulinarik

Speis und Trank aus dem Norden für zuhause

– Im Juni endete die Taste the North Rezepte Sammlung von Mahtava mit einem Abstecher nach Estland.

– Zudem zeigt uns Mahtava wie wir Graved Lachs mit Holunderblüten zubereiten oder aber eingelegten Hering mit Zitrone.

– Bei Finntastic gab es im Juni das Rezept für eine Flammlachspizza.

– Besser Nord und Nie zeigt uns unterdessen was eine Tunnbrodsrulle ist und wie wir diese zubereiten.

Graved Lachs by Mahtava

Picture by Mahtava – Graved Lachs

Lauschangriff

alles für die Ohren - von Radio bis Podcastfolgen

– Wie cool ist das denn bitte?! Finnweh hat nun ihren ganz eigenen Radiosender auf dem rund um die Uhr Musik aus Finnland zu hören ist.

– Ebenfalls gibt es eine neue Folge des No niin Podcasts, indem uns Finnweh und Nordlandfieber in Folge 19 wieder einiges aus diversen Bereichen des Nordens erzählen.

Auf die Augen

Videos und bewegte Bilder

– Schona Mitdakrona nennt uns in ihrem Vlog 10 norwegische Mädchennamen.

– 5 Minuten Skandinavien heißt die Serien in der uns Andra Ullius uns Tipps rund um Skandinavien, vorzugsweise Schweden gibt. 

Ihr habt im Juni noch einen Beitrag zum Thema Skandinavien gefunden den ich hier nicht erwähnt habe, oder ich habe sogar euren eigenen übersehen, dann verlinkt mir diesen doch unten in den Kommentaren.

ABØUT ME

_______in love with the north_______
T R A V E L _ J U N K I E
SKANDINAVIEN FREAK
N O R T H _ C A M P E R
SOLO TRAVEL

(3) Kommentare

  1. sagt:

    Tolle Tipps, da hab ich wieder einiges zu lesen! Und vielen Dank für die Verlinkung schade, dass es dieses Jahr für euch alle so schwierig ist, nach Schweden zu reisen. Ich hoffe, das wird alles bald besser. Liebe Grüße aus Dalarna!

  2. sagt:

    Da mache ich doch mal ganz ungeniert Werbung für meinen eigenen Blog 🙂
    Im Juni ging die Zusammenfassung zu meiner Blogparade “Faszination Skandinavien” online. Über 30 Blogs haben wunderbare Beiträge über den Norden Europas eingereicht 🙂

    https://theroadmosttraveled.de/faszination-skandinavien/

    Durch die genannten Beiträge klicke ich mich sehr gern!
    Schönes Wochenende
    Michelle

    1. Liebe Michelle, aber sehr gerne doch und herzlichen Dank für deine tolle Ergänzung.
      So habe auch ich etwas zum durchklicken als Wochenendlektüre.
      LG Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.